Historisches Fest am 7. und 8. Oktober 2023

Das Jahr 2023 ist ein Festjahr in Altomünster!
Wir feiern den 650. Todestag der Hlg. Birgitta und den 250. Weihetag unserer Pfarrkirche St. Alto!
Daher planen wir am 7./8. Oktober 2023 ein historisches Fest.

Die Idee: Ein Fest im historischen Ortskern von Altomünster mit Musik, Gesang und Unterhaltung jeder Art und Mitwirkenden in barocken Gewändern. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich möglichst viele Vereine, Organisationen, private Gruppen oder Personen, ... beteiligen und das Fest mitgestalten, wie zum Beispiel Gäste verköstigen oder für Unterhaltung sorgen.
Bei den Speisen sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt, das Unterhaltungsprogramm kann Musik, Tanz, Gaukler, Feuerspucker, Zauberer usw. umfassen, alles was zum Stil dieser Zeitepoche passt.


Vielen Dank an alle, die an unserem ersten Treffen am 27.10.22 teilgenommen haben! Und danke für die positive Resonanz!

Und wir suchen immer noch Aktive, die am Fest mitmachen möchten, egal ob mit Verkaufsstand oder mit einem Programmpunkt.

Macht Werbung und wer am Fest mitwirken möchte, füllt bitte den Anmeldebogen bis 6.12.22 aus. Falls ihr einen Anmeldebogen per Post erhalten habt, sendet ihn bitte zurück oder gebt ihn im Infobüro ab.

Zum nächsten Treffen laden wir Euch wieder ein.

Für Eure Ideen, Fragen und Anregungen könnt ihr Euch gerne an Claudia Koppold und Christiane Vogt vom Info-Büro wenden.

Wir freuen uns auf Euch!