JUZ derzeit geschlossen

Liebe Eltern,

Das Jugendzentrum muss aufgrund der aktuellen Situation geschlossen bleiben.

Trotzdem haben die Kinder und Jugendlichen in der Gemeinde Altomünster wieder die Möglichkeit, miteinander in Kontakt zu bleiben und sich auszutauschen.

Mit unseren ehrenamtlichen und pädagogischen Mitarbeitern der Jugendarbeit Altomünster haben wir schon beim ersten Lockdown Anfang dieses Jahres ein Konzept erarbeitet und erfolgreich umsetzen können, an welches wir jetzt wieder kurzfristig anknüpfen können, um  somit  den Kindern, Jugendlichen und Familien in Altomünster in dieser Zeit zur Seite stehen zu können.

Folgenden Punkte bieten wir derzeit an:

-          Online-Treffpunkt für Brettspiele

Seit dem 07. Dezember haben Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren die Möglichkeit, an einem Würfel-Brettspiel teilzunehmen, welches mit den Mitarbeitern des Jugendzentrums und anderen Jugendlichen mehrmals pro Woche per Skype über eine Videokamera vom Handy, Laptop oder dem Tablet gespielt wird.

Das benötigte Spielmaterial dafür ist kostenlos und wird auch kostenlos zu den Jugendlichen nach Hause in den Briefkasten geliefert. Derzeit nehmen schon 20 Jugendliche in verschiedenen Spielegruppen an diesem Angebot teil.

Die Spielzeit beträgt im Durchschnitt zwei Stunden und ist vollkommen unverbindlich und mit keinerlei Kosten verbunden. Lediglich die Bereitstellung einer Internetverbindung und eines Smartphones/Tablets o. Ä. muss gewährleistet sein. Termine werden immer im Voraus mit den Gruppenteilnehmern abgesprochen.

Bei weiteren Fragen über das Brettspiel und die Umsetzung schicken Sie uns gerne jederzeit eine E-Mail an juz@altomuenster.de

Zwei Zeitungsartikel über dieses Brettspiel-Projekt mit Jugendlichen in der Zeit von Covid-19 finden sie hier:

Artikel der Süddeutschen Zeitung

Artikel der Aichacher Zeitung

 

Sommerfreizeitprogramm 2021

Wie in den vergangenen Jahren erstellt die Jugendarbeit der Gemeinde auch für Frühjahr/Sommer 2021 ein Kinder-und Jugendfreizeitprogramm für BETREUTE ONLINEWORKSHOP. Diese werden bis Anfang Mai an die Haushalte der Gemeinde verschickt und im Bürgerbüro ausgelegt.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und freuen uns über Ihr Interesse zu weiteren Angeboten der Jugendarbeit Altomünster.

juz@altomuenster.de

Die ehrenamtlichen Helfer, pädagogischen Mitarbeiter und Leiter der Jugendarbeit Altomünster freuen sich über Ihre Anmeldungen, Fragen und Anregungen. 

 

Bleiben Sie gesund und aktiv!

Mit besten Grüßen

Marlon Köhler

Leiter Jugendarbeit Altomünster

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.