Ablesung von Zählerständen

11. November 2020 : Ablesen der Gartenwasserzähler, Stallzwischenzähler, Regenwasseranlagen sowie Mitteilung der Großvieheinheiten an die Gemeindeverwaltung

Nach den Regelungen der gemeindlichen Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung kann bei der Berechnung der jährlichen Abwassergebühr vom Frischwasserbezug derjenige Anteil abgezogen werden, der für die Bewässerung von Gartenflächen verbraucht wird. Voraussetzung ist jedoch, dass ein entsprechender Zwischenzähler eingebaut und durch die Gemeinde abgenommen wurde. Zur Abrechnung der Kanalgebühren 2020 ist es erforderlich, dass Sie den Stand des Gartenwasser- bzw. Stallzwischenzählers ablesen und der Gemeindeverwaltung bis 31. Dezember 2020 mitteilen.

Überprüfen Sie bei dieser Gelegenheit bitte auch das Eichdatum Ihres Zählers. Eine Berücksichtigung des Abzuges ist nur möglich, wenn es sich um einen geeichten Zähler innerhalb der Eichzeit handelt. Gleiches gilt auch bei landwirtschaftlichen Betrieben mit Großviehhaltung. Nachdem die allgemeine Viehzählung abgeschafft wurde und die Gemeinde auch nicht mehr bei der Erhebung der Tierseuchenbeiträge beteiligt ist, kann ein Abzug bei der Abwassergebühr künftig nur dann erfolgen, wenn die betroffenen Landwirte ihren Viehbestand melden. Soweit Sie einen Abzug für Großvieheinheiten geltend machen wollen, muss der Gemeindeverwaltung der Bescheid der Tierseuchenkasse für das Jahr 2020 vorgelegt werden. Alle Grundeigentümer, bei denen im Vorjahr in ihrer Gebührenabrechnung einen o.g. Abzug verrechnet wurde, erhalten Anfang Dezember ein entsprechendes Anschreiben. Für Rückfragen steht Frau Mählich unter Tel. 08254/9997-30 zur Verfügung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.