Osterfeuer

Osterfeuer, hierzulande auch Jaudus genannt, gehören in Altomünster schon seit langer Zeit zur Tradition. Sie werden am Samstag vor Ostern als Volksbrauch entzündet.

Bitte beachten Sie vorweg, dass das Osterfeuer anzeigepflichtig ist. Spätestens zwei Wochen vor Ostersamstag müssen die Osterfeuer beim Markt Altomünster, St.-Altohof 1, 85250 Altomünster angemeldet sein, da eine Überprüfung der Brennplätze noch möglich sein muss.

Das Abbrennen von Brauchtumsfeuern unterliegt keinen spezifischen, abfallrechtlich vergleichbaren Vorschriften und fällt daher nicht in den Regelungsbereich der Pflanzenabfallverordnung. Jedoch sind bei dieser Art des Abbrennens gewisse Auflagen einzuhalten, damit mögliche Gefahren oder Nachteile für Menschen, Tiere und Umweltgüter vorgebeugt werden können.

 

Das Formular zur Anmeldung finden Sie hier.

Bitte beachten Sie das betreffende Merkblatt.

 

Ansprechpartner im Bürgerbüro

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.